Willkommen im Wachbezirk 9

der Freiwilligen Feuerwehr Kassel-Wolfsanger

27° C Sonnig
Am vergangenen Samstag fand wieder der Stadtentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung auf dem Gelände des Technikmuseums in Kassel statt.

Insgesamt haben 5 Mannschaften daran teilgenommen:
- FF Kassel-Bettenhausen/Forstfeld mit einer Staffel
- FF Kassel-Niederzwehren mit einer Gruppe
- FF Kassel-Waldau mit einer Gruppe
- FF Kassel-Wolfsanger mit einer Gruppe und einer Staffel

Zuerst musste der theoretische Leistungsteil, bestehend aus 15 Fachfragen, von jeweils 6 Mitgliedern der Mannschaften innerhalb von 10 Minuten beantwortet werden und im Anschluss galt es noch die Fragebögen für die persönlichen Leistungsstufen Bronze, Silber oder Gold zu beantworten.
Dort müssen mindestens 75% erreicht werden, damit dieser als bestanden gilt.
Man muss die vorherige Leistungsstufe erworben haben, bevor man die nächste erwerben kann.

Im Anschluss daran ging es an den praktischen Leistungsteil.
Ausgangslage war ein Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines zweigeschossigem Einfamilienhauses, mit einer bewusstlosen Person im Wohnzimmer. Des weiteren besteht die Gefahr des Feuerüberschlages an der rechten Gebäudeseite. Die Löschmaßnahmen zur Verhinderung des Feuerüberschlages sind nur von einer Mauer mit Hilfe der 4-teiligen Steckleiter möglich.

Bei bestem Wetter hat es auch einige Besucher auf den Wettkampfsplatz gelockt, um ihre Mannschaften anzulocken.

Für das leibliche Wohl hat die Verpflegungseinheit der FF Kassel-Waldau gesorgt. Vielen Dank nochmal dafür.

Nun zu den Ergebnissen:

Platz 1: Niederzwehren - Gold
Platz 2: Waldau - Gold
Platz 3: Wolfsanger 1 - Gold (Gruppe)
Platz 4: Wolfsanger 2 - Silber (Staffel)
Platz 5: Bettenhausen/Forstfeld - Silber

Herzlichen Glückwunsch an die Siegermannschaft und Titelverteidiger aus Niederzwehren und viel Erfolg beim Bezirksentscheid am 10.06.2017 in Hünfeld-Michelsrombach.

Folgende Kameraden unserer teilnehmenden Mannschaften haben ein persönliches Feuerwehrleistungsabzeichen erworben:

Stufe 1 Eisernes Feuerwehrleistungsabzeichen
- Daniel Franz
- Mathias Lehmann
- Dario Pranjkovic

Stufe 2 Bronzenes Feuerwehrleistungsabzeichen
- Mark Brozek
- Tobias Gans
- Maureen Zimmermann
- Franziska Seeger

Stufe 3 Silbernes Feuerwehrleistungsabzeichen
- Christoph Bürmann
- Hendrik Günther
- Lukas Lohse

Stufe 4 Goldenes Feuerwehrleistungsabzeichen
- Johannes Bürmann 
- Matthias Friedrich
- Marvin Glagow
- Stephen Himmelmann
- Claudia Mäder

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an unsere beiden Mannschaften für ihre erbrachten Leistungen und ihr Engagement und Herzlichen Glückwunsch den einzelnen Teilnehmern zu ihren persönlichen Leistungsabzeichen.
Ein ganz besonderer Dank gilt dabei noch Franziska Seeger aus der FF Kassel-Oberzwehren, die unsere zweite Mannschaft personell verstärkt hat. 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, um mal wieder nach dem Stadtmeister zu greifen.

Beitrag vom: 24.05.17

Freiwillige Feuerwehr Kassel-Wolfsanger hat 7 neue Fotos hinzugefügt — fantastisch mit Mathias Lehmann und 13 weiteren Personen hier: Technik Museum Kassel.

Am vergangenen Samstag fand wieder der Stadtentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung auf dem Gelände des Technikmuseums in Kassel statt.

Insgesamt haben 5 Mannschaften daran teilgenommen:
- FF Kassel-Bettenhausen/Forstfeld mit einer Staffel
- FF Kassel-Niederzwehren mit einer Gruppe
- FF Kassel-Waldau mit einer Gruppe
- FF Kassel-Wolfsanger mit einer Gruppe und einer Staffel

Zuerst musste der theoretische Leistungsteil, bestehend aus 15 Fachfragen, von jeweils 6 Mitgliedern der Mannschaften innerhalb von 10 Minuten beantwortet werden und im Anschluss galt es noch die Fragebögen für die persönlichen Leistungsstufen Bronze, Silber oder Gold zu beantworten.
Dort müssen mindestens 75% erreicht werden, damit dieser als bestanden gilt.
Man muss die vorherige Leistungsstufe erworben haben, bevor man die nächste erwerben kann.

Im Anschluss daran ging es an den praktischen Leistungsteil.
Ausgangslage war ein Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines zweigeschossigem Einfamilienhauses, mit einer bewusstlosen Person im Wohnzimmer. Des weiteren besteht die Gefahr des Feuerüberschlages an der rechten Gebäudeseite. Die Löschmaßnahmen zur Verhinderung des Feuerüberschlages sind nur von einer Mauer mit Hilfe der 4-teiligen Steckleiter möglich.

Bei bestem Wetter hat es auch einige Besucher auf den Wettkampfsplatz gelockt, um ihre Mannschaften anzulocken.

Für das leibliche Wohl hat die Verpflegungseinheit der FF Kassel-Waldau gesorgt. Vielen Dank nochmal dafür.

Nun zu den Ergebnissen:

Platz 1: Niederzwehren - Gold
Platz 2: Waldau - Gold
Platz 3: Wolfsanger 1 - Gold (Gruppe)
Platz 4: Wolfsanger 2 - Silber (Staffel)
Platz 5: Bettenhausen/Forstfeld - Silber

Herzlichen Glückwunsch an die Siegermannschaft und Titelverteidiger aus Niederzwehren und viel Erfolg beim Bezirksentscheid am 10.06.2017 in Hünfeld-Michelsrombach.

Folgende Kameraden unserer teilnehmenden Mannschaften haben ein persönliches Feuerwehrleistungsabzeichen erworben:

Stufe 1 "Eisernes Feuerwehrleistungsabzeichen"
- Daniel Franz
- Mathias Lehmann
- Dario Pranjkovic

Stufe 2 "Bronzenes Feuerwehrleistungsabzeichen"
- Mark Brozek
- Tobias Gans
- Maureen Zimmermann
- Franziska Seeger

Stufe 3 "Silbernes Feuerwehrleistungsabzeichen"
- Christoph Bürmann
- Hendrik Günther
- Lukas Lohse

Stufe 4 "Goldenes Feuerwehrleistungsabzeichen"
- Johannes Bürmann
- Matthias Friedrich
- Marvin Glagow
- Stephen Himmelmann
- Claudia Mäder

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an unsere beiden Mannschaften für ihre erbrachten Leistungen und ihr Engagement und Herzlichen Glückwunsch den einzelnen Teilnehmern zu ihren persönlichen Leistungsabzeichen.
Ein ganz besonderer Dank gilt dabei noch Franziska Seeger aus der FF Kassel-Oberzwehren, die unsere zweite Mannschaft personell verstärkt hat.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, um mal wieder nach dem Stadtmeister zu greifen.
... weiterlesenweniger

Beitrag vom: 23.05.17

Freiwillige Feuerwehr Kassel-Wolfsanger war live. ... weiterlesenweniger

Als kleine Gedankenstütze für euch... wie ihr wann, wo und wie adequate Hilfe bekommt... und wie immer gilt eines... wenn es wirklich dringend und lebebsbedrohlich ist gilt... wähle 112!!!

Beitrag vom: 22.05.17

Als kleine Gedankenstütze für euch... wie ihr wann, wo und wie adequate Hilfe bekommt... und wie immer gilt eines... wenn es wirklich dringend und lebebsbedrohlich ist gilt... wähle 112!!! ... weiterlesenweniger

DIVERA 24/7's Twitter avatar
DIVERA 24/7

Die #Alarmbox ist jetzt auch mit einer #Schnittstelle zu #DIVERA247 erhältlich und ermöglicht die Alarmierung ausge… t.co/V6JaPjMlRi

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
BMUB's Twitter avatar
BMUB

Der Gewässerbericht des @Umweltbundesamt kurz & knapp - die wichtigsten Fakten zum Zustand der Gewässer in 🇩🇪… t.co/3JdWKYmFXu

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
Stadt Kassel's Twitter avatar
Stadt Kassel

15. Kasseler Präventionstag: 15.-17.11. unter dem Motto: Seniorinnen und Senioren ins Visier – sicher im Alter. t.co/71DIaq64e3 (cw)

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
lokalo24.de's Twitter avatar
lokalo24.de

#Wohnungsbrand im Philosophenweg: 28-Jähriger verletzt t.co/Zf1Cx3HLsb #Kassel

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
lokalo24.de's Twitter avatar
lokalo24.de

#Brand in #Niestetal: Defekter Trockner vermutlich die Ursache t.co/S7zcPx5Vdx #Kassel

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
Stadt Kassel's Twitter avatar
Stadt Kassel

Neues #Trainee-Programm bei der Stadtverwaltung #Kassel t.co/qFMh4g7mJi #Ausbildung #Jobs (eul)

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
Stadt Kassel's Twitter avatar
Stadt Kassel

Geänderte Sprechzeiten der Abteilungen „Steuern“ & „Grundstücksabgaben“ ab 1.11.: Mo-Fr: 8.30 - 12.30 Uhr & Mi 14 - 17.30 Uhr. (mic)

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger
DWD's Twitter avatar
DWD

Bei DWD: t.co/EzlWZN8Gut nun auch Abspeichern von Ortsfavoriten möglich: mit Ortssuche Ort auswählen, URL a… t.co/0IbHiJ0Typ

Retweeted von Feuerwehr Wolfsanger